E(a)st(h)er

Uncategorized
Ich LIEBE OSTERN. Diese Feiertage haben einfach etwas an sich. Wahrscheinlich weil das Wetter endlich schöner wird und weil einfach jeder besser gelaunt ist. Ich hatte in den Ferien viel um die Ohren und deswegen war es wiedermal schön mit der Familie Zeit zu verbringen. Karfreitag war anfangs ziemlich unproduktiv und es ist auch so geblieben, da ich anstatt zu lernen, mir zwei Folgen von ‘My Life As Liz’ reingezogen habe! Jedenfalls war ich nach der Kirche und nach dem Kreuzweg mit der Family Eisessen. Total lecker und total chillig am Margaretenplatz (1050 ftw!). Es war recht amüsant, da meine Mama wieder ihre Random-moments hatte! Keen dagegen hatte das große Bedürfnis die Kellnerin um Erlaubnis zu fragen, ob er sein Eis schon essen durfte. Aus heiterm Himmel, hat das kleine Monster gefragt. Wir haben uns sowas von abgehaut :P
Karsamstag bin ich relativ früh aufgestanden, worauf ich sehr stolz war. Habe mich dann den Büchern gewidmet, um danach keine Schuldgefühle während dem Shoppen zu bekommen. ENDLICH EINMAL SHOPPEN! Ich war seit Ewigkeiten nicht mehr shoppen. Mit meiner Lieblingscousine bin ich Richtung Donauzentrum gefahren, da wir beide noch oder gar nicht dort waren. Es war recht angenehm, da nicht so viele Leute unterwegs waren im Vergleich zur Mariahilferstraße. Jedoch trübte sich langsam unsere Motivation, da wir nicht wirklich die Geschäfte gefunden haben, die uns entsprachen. Ich habe gar nicht gewusst, dass die ganzen Geschäfte dort ziemlich winzig sind. Jedenfalls haben wir uns ins Freshiis reingesetzt und uns etwas richtig Gesundes gegönnt. Super toll dort und alles fresh. Das Lustige jedoch war, dass man bei der Bestellung seinen Namen erwähnen musste, da der Angestellte sich den Namen auf der Bestellkarte aufschreiben musste. Meine Cousine und ich haben demnach eine neue und sehr kreative Schreibweise unserer Namen herausgefunden – Danke an den Freshiis Angestellten ;D
Und das kleine Monster denkt sich: “Ach, dann lächle ich halt alleine in die Kamera!”

Man beachte bitter nur meinen Bruder!

Yuuum, mein Eis!

Und er fragte: “Darf ich schon essen?”

Ze parents aka lovebirds :)

Aus Esther wurde Ista

Aus Valerie wurde Walari

=] <3 don't forget to smile.
Ezzy

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s